Neue Fürther Hütte über Larmkogelscharte
Der Weg führt ostwärts stetig ansteigend entlang der rot/weißen
Markierung. Später steiler werdend, in Kehren bis zur
Larmkogelscharte (2933 m). Von dort weiter ostwärts absteigen
bis zum malerischen Kratzenbergsee und zur
Neuen Fürther Hütte (2201 m). 4 Stunden

Neue Prager Hütte über Schwarzkopfscharte
Dieser Weg führt südwärts leicht ansteigend entlang der rot/weißen
Markierung bis zur Alten Thüringer Hütte (2340 m). Von dieser
südostwärts über eine deutlich ausgeprägte Seitenmoräne. An ihrem Ende
das Geröllfeld queren und direkt auf den Gletscher. Den Gletscher
ansteigend überwinden bis zur Schwarzkopfscharte (2861 m). Von dort
südwärts über den Gletscher absteigen bis zum Punkt 2215 m und
wieder aufsteigen bis zur Alten Pager Hütte (2489 m). Von dort
weiter bis zur Neuen Prager Hütte (2769 m). 6 Stunden

Kürsingerhütte über Untersulzbachtörl

Die Hochtour führt südwärts leicht ansteigend entlang der rot/weißen
Markierung bis zur Ruine der Alten Thüringer Hütte (2340 m). Von dieser
geht es südostwärts über eine deutlich ausgeprägte Seitenmoräne.
An ihrem Ende das Geröllfeld queren direkt auf den Gletscher.
Den Gletscher querend unter dem Nordgrat des Schwarzkopfs
hindurch. Danach den Gletscher ansteigend überwinden bis zur
Habachscharte (2915 m). Von dort ostwärts leicht absteigend
und dann wieder aufsteigend zum Untersulzbachtörl (2855)
und Zwischensulzbachtörl (2918 m). Nach diesem über den
Gletscher absteigen zur Kürsingerhütte (2558 m). 7 Stunden

Translate »