Modernes Zeiss-Spektiv in 2240 Meter Höhe

Hier ein auszug aus der  Ostthüringer Zeitung.
Fernrohr aus den Alpen für Jenaer Museum das steht in der Ostthüringer Zeitung
am Mittwoch 24.6.2020 auf Seite 15. Modernes Zeiss-Spektiv in 2240 Meter Höhe.

https://nth-huette.de/wp-content/uploads/2020/07/OTZ-20200625.pdf

https://nth-huette.de/wp-content/uploads/2020/07/OTZ-20200625.pdf

Nahezu ein Jahrhundert stand es in 2240 Metern Höhe vor der Neuen Thüringer Hütte im Nationalpark Hohe Tauern ein Fernrohr der Firma Carl Zeiss.Das eiserne, gut 1,50 Meter lange Instrument war von 1926 bis zu seinem Abbau vor einigen Tagen noch voll funktionstüchtig. Nun befindet es sich im Optischen Museum in Jena. Hier der Link zur Zeitung.
https://www.otz.de/regionen/jena/fernrohr-aus-den-alpen-fuer-jenaer-museum-id229375164.html
© Ostthüringer Zeitung 2020 – Alle Rechte vorbehalten.

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »